(Vor)angespielt

Die Jugendlichen erarbeiten sich Szenen selbst, in Auseinandersetzung mit diversen Themen.

Antworten geben

Jugendliche formulieren fiktive Fragen zu einer Geschichte, die von anderen beantwortet werden.

Dilemma?! Und jetzt?

Positionierung und Identifikation helfen den Jugendlichen bei Meinungsfindungs- und Entscheidungsprozessen.

Doppeln

Methode zur Versprachlichung von Emotionen sowie der Identifikation mit Personen und Situationen.

Film drehen

Eine Filmidee umsetzen.

Fotostory

Geschichten in Szene setzen.

Freeze and go! Kurzfilme mit Methode

Die Jugendlichen identifizieren sich durch das Nachspielen einer bestimmten filmischen Situation mit den Charakteren und stellen mögliche Ausgänge der Szene nach.

Gefühl zeigen

Alle stellen spontan pantomimisch ein bestimmtes Gefühl dar.

Rollenspiel

Aus vorgegebenen Rollen, die meist eine Konfliktsituation beschreiben, wird eine Theaterszene entwickelt.

Standbilder bauen

Ein Erbauer bringt ein Thema bildlich mithilfe des Körperausdrucks der anderen Gruppenmitglieder zum Ausdruck.